Sympathische Mitgestalter

die Basis für eine erfolgreiche Zukunft!

Schön, dass wir uns kennenlernen!

CO2-positiv! ist ihr Partner auf Augenhöhe für erfolgreich klimaneutrales und nachhaltiges Wirtschaften.

Gemeinsam mit innovativen und starken Kooperationspartnern bietet CO2-positiv! individuelle Beratung, kundenorientierte Lösungen und persönlichen Support rund um die Themen CO2-Bilanzierung, Klimastrategien, CO2-Ausgleich, und Kommunikation. Gemeinsam ihren Unternehmensspezifischen Impact weiterzudenken ist unser Antrieb.

Ich bin Chris Schleicher. Nach 10 Jahren Banking habe ich 2019 CO2-positiv! gegründet, um meinen Beitrag für eine bessere Welt zu leisten.

Chris Schleicher

Gründer CO2-positiv!

  • Zertifizierter Nachhaltigkeitsmanager (TÜV) 
  • Klimamanagement-Beauftragter (GUTcert)
  • Sustainable Business Leader (CISL*) 
  • Background: 10 Jahre Banking, davon jahrelange Tätigkeit als Business Manager für das Top Management der HypoVereinsbank/ UniCredit Bank AG

*University of Cambridge Institute for Sustainability Leadership

Andreas Kästner

Selbstständiger Berater und Projektmanager

  • Berater für Nachhaltigkeit, CO2-Bilanzierung und Klimastrategien
  • Wirtschaftsingenieur (B.Eng)
  • Langjährige Erfahrung als Projektmanager und Business Developer in den Themenfeldern Erneuerbare Energien und Klimaschutz

Eigene Nachhaltigkeit

"Wir alle müssen die Veränderung sein, die wir in der Welt sehen wollen."

Mahatma Gandhi.

Klimaneutral leben seit Geburt

In Sachen Klimaschutz und Nachhaltigkeit bei sich selbst anzufangen, ist für mich eine Selbstverständlichkeit. Deshalb habe ich mich intensiv mit dem persönlichen CO2-Fußabdruck auseinander gesetzt. Das Ergebnis findet sich in meiner Initiative Klimapositiver Mensch.

Mein Verhalten habe ich vor allem im Bereich Ernährung und Konsum stark verändert. Ich habe aber auch gelernt, dass radikale Ansichten ungesund und nicht zielführend sind. Wir können und müssen nicht auf alles verzichten. Genau das wäre eben nicht nachhaltig. Die sozialen Folgen einer Wirtschaftskrise führen uns die Corona Maßnahmen mehr als deutlich vor Augen. Vielmehr geht es auch darum, einen positiven Beitrag durch sein Handeln zu erreichen.

Deshalb freut es mich sehr, dass ich meinen persönlichen CO2-Ausgleich mit einer nachhaltigen Geldanlage verknüpfen kann. Mit enyway impact werde ich bis 2025 meinen persönlichen CO2-Fußabdruck (16 Tonnen pro Lebensjahr) seit meiner Geburt rückwirkend ausgleichen und somit vollständig klimaneutral leben. Mehr Infos zu meinen Beweggründen gibt es im Interview mit enyway.